3.07.2011

Demonstration gegen CASI

Vergangenen Samstag, den 26. Februar, demonstrierte die CNT-IAA in Almeria für die Wiedereinstellung eines Arbeiters, der vom Präsidenten des Unternehmens CASI, José María Andújar, entlassen worden war. Dies war ein Akt der Repression gegen einen Arbeiter, der gemeinsam mit GenossInnen für seine Rechte gekämpft hat.

Die Demonstration fand in Nachbarschaft von Cañada statt. Dort befindet sich die Kooperative und dort wohnt ein Großteil der ArbeiterInnen, der Landwirte und der Präsident der CASI. Die AnwohnerInnen wussten über den Konflikt bescheid und sind über die Firmenpolitik des neuen Chefs und den daraus resultierenden Entlassungen informiert; deshalb war die Demonstration ein Erfolg.

Wir ermutigen hiermit die ArbeiterInnen und Landwirte sich gegen die Situation zu organisieren, denn sie sind diejenigen, die es am härtesten trifft.

Organisiert und Kämpft!

Für mehr Informationen, siehe: CNT Almeria eröffnet Konflikt mit CASI

No comments:

Post a comment